Hey,

ich bin 

Martina

Schmerzspezialist

Geht nicht? Gibt’s nicht!

Schmerz

… ist immer ein Hinweis unseres Körpers, dass etwas nicht in Ordnung ist. Überall in unserem Körper befinden sich Rezeptoren (sogenannte „Fühler“), die u.a. die aktuelle Zug- und Druckspannung messen und an das Gehirn weiterleiten.
Ist die Spannung in den Muskeln/Faszien zu hoch, sendet das Gehirn in die betroffene Region den sogenannten „Alarmschmerz“.
Bewusst, aber oft auch unbewusst wird eine Schonhaltung eingenommen, die unsere Beweglichkeit immer mehr reduziert und mehr Schmerzen hervorruft – ein Teufelskreis kann entstehen!
Bei der von Liebscher & Bracht angewandten Osteopressur-Technik werden bestehende Überspannungsmuster im Gehirn, die oft durch einseitige oder nicht ausreichende Bewegung ausgelöst wurden, dauerhaft gelöscht.
Um den Erfolg nachhaltig zu sichern, sollte konsequent ein speziell dafür entwickeltes individuelles muskulär-fasziales Übungsprogramm mit ausgewählten Engpassdehnungen durchgeführt werden. Bei der Engpassdehnung werden die verschiedenen Muskeln in extremen Winkeln in Dehnung gebracht. Hierbei werden die Spieler (Agonisten) bzw. Gegenspieler (Antagonisten) angespannt. Dadurch wird eine maximale Relaxation der zu dehnenden Muskulatur erreicht.
  • Du willst Ursachen und nicht nur Symptome bekämpfen?
  • Du möchtest schmerzfrei mobil sein – dein Leben lang?
  • Du brauchst eine Anleitung zur Selbsthilfe?
  • Du bist entschlossen, täglich ca. 15 Minuten deiner Zeit zu investieren?

Du brauchst Hilfe? Ich bin für Dich da!

Dann vereinbare ein Termin zu einem telefonischen Vorgespräch

KONTAKTDATEN

0171-75 65 194

Martina.Jarrath@myfitnesstrainer.eu

Preisliste

Ablauf zur Schmerzfrei-Anleitung

1. Termin:

Ausführliches Gespräch

2.- 5. Termin:

Gespräch über den bisherigen Verlauf

60-90 Minuten dauert ein Termin

… auch Schmerzpunktpressur genannt, ist eine Technik, die Spannungen in den Muskeln löst und bestehende Überspannungsmuster im Gehirn dauerhaft löscht.

MEHR ERFAHREN

– Erstellung eines persönlichen Übungsplans

– Anleitung der individuellen Engpassdehnübungen

– Einführung in die Faszienrollmassage

– Erläuterung von indirekt schmerzauslösenden Faktoren

Ganz ohne „Hausaufgaben“ geht´s leider nicht!

Um die Schmerzfreiheit dauerhaft zu ermöglichen, ist eine konsequente Anwendung der individuellen Engpassdehnübungen erforderlich – parallel zur Osteopressur und darüber hinaus. Diese Übungen sollten mindestens 1-mal täglich an 6 Tagen in der Woche durchgeführt werden. Der Zeitaufwand liegt dabei bei durchschnittlich nur 15 Minuten am Tag. Die aktive Mitarbeit ist einer der wichtigsten Bestandteile zum dauerhaften Erfolg.
Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Liebscher & Bracht-Schmerzfrei-Anleitung ist die Faszienrollmassage. Hierbei werden die Verklebungen, Verfilzungen und Verhärtungen der Faszien gelöst. Durch die regelmäßige Anwendung und die Engpassdehnungsübungen wird dauerhaft den überhöhten muskulär-faszialen Überspannungen entgegengewirkt.

Kleiner Aufwand, große Wirkung!

Kennst du den auch?

Willst du deinen inneren Schweinehund überwinden und hast Spaß daran, intensiv unter Gleichgesinnten in einer kleinen Gruppe mit max. 3 Teilnehmern zu üben?
Dann melde dich doch in meiner Engpassdehngruppe an! Hier werden die Übungen von mir angeleitet und ggf. korrigiert. Eine Einheit dauert 60 Minuten und beginnt mit einer kurzen Mobilisation. Am Ende wird mit den Faszienrollen ausgerollt. Schmerzen und „Verkürzungen“ wird vorgebeugt. Wir locken den Körper auch in die Bewegungswinkel, die er in den meist zwanghaften Alltagshaltungen kaum bzw. nicht erreicht. Schon bald wird dir etwas fehlen, wenn du die Übungen nicht durchführst.

SO FINDEST DU MICH

Martina Jarrath

Königsberger Str. 18c

23843 Bad Oldesloe